Das Taijiquan & Qigong Netzwerk Deutschland e. V.

Das Taijiquan und Qigong Netzwerk Deutschland e.V. ist ein Zusammenschluss von Taijiquan- und Qigong-Praktizierenden aus ganz Deutschland. Das Netzwerk ist keinem Stil oder Meister verpflichtet. Es fördert stil- und schulübergreifend die Vielfalt und Verbreitung des Taijiquan und Qigong als gesundheitsfördernden und persönlichkeitsbildenden Weg. 


 

 

Nachrichten

Toyo Kobayashi ist von uns gegangen

Wir sind berührt und denken mit voller Wertschätzung und Achtung an den großen Lehrer und Meister Toyo Kobayashi. Gemeinsam mit seiner Frau Petra war er einer der ersten in Deutschland, die uns das Taijiquan nahe gebracht haben. Wir alle - seine SchülerInnen und Netzwerker im TQN - sind dankbar für seine Hingabe an das Taijiquan, an die leichte und fröhliche Herangehensweise uns das Taijiquan zu vermitteln.
"Wir behalten dich in unseren Herzen und werden das von dir erfahrene Können weitertragen, in dem Wissen, dass du uns immer nahe bleibst."
Im Namen meiner Kollegen/innen im TQN, Annette Deinzer, deine Schülerin von 1996 - 2007

 

Welt-Taiji-Qigong-Tag

 

Auch in diesem Jahr gab es zahlreiche Aktivitäten zum Welt-Taiji-Qigong-Tag am 30.04. In vielen Städten fanden dazu Aktionen statt. Netzwerker-Aktionen finden in Aschaffenburg, Berlin, Halle, Hamburg, Hersbruck, Jena, Leipzig, Lübeck und Wittenberg. 

Unerwartet erfolgreich war dieser Tag in der Lutherstadt Wittenberg. Bei strahlendem Wetter waren über 70 Teilnehmer von 8 bis 78 Jahren gekommen. In Halle/Saale fand das Event traditionsgemäß an Peißnitz statt. Der MDR war mit einem Kamerateam vor Ort.

 

Veranstaltungen

08.-11.07.2016  Taijiquan-Qigong-Sommerlager in Weißensee bei Sömmerda / Erfurt

17.07.2016 11. Taiji-Tag in Bad Schönborn der Netzwerker aus der Region Südwest

30.09.-02.10.2016 Länder übergreifendes Netzwerk-Treffen in Passau

 

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung 2016 mit Vorstandswahl findet am 19.-20.11.2016 in Erfurt statt.

Kandidaten können sich gern bewerben über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anerkennung durch die Zentrale Prüfstelle Prävention

Die Zertifikate unseres Netzwerkes werden als fachliche Anbieterqualifikation anerkannt. Darüber hinaus bedarf es des Nachweises eines Grundberufes wie er im Leitfaden Prävention auf Seite 65 definiert ist. Diejenigen, die diesen Grundberuf nicht haben, können stattdesseen 200 Zeitstunden Kursleitererfahrung in Taijiquan oder Qigong nachweisen. Dazu steht auf der Internetseite der Zentralen Prüfstelle Prävention (www. zentralepruefstelle-praevention.de) ein Formblatt zur Verfügung. Hier geht es zum Download des Formblattes, das als Muster ausgefüllt wurde.

Für Fragen rund um die Anträge bei der Zentralen Prüfstelle haben wir eine Hotline für unsere Mitglieder eingerichtet. Donnerstag 11-12 Uhr Fon 030 8892478. Weiterhin informiert auch die TQN-Geschäftsstelle Mo. + Die. 10-15 Uhr, Do. 15-17 Uhr Fon 06447 885937.

Beispiele für Stundenbilder können in der Geschäftsstelle angefordert werden.


 

Taijiquan und Qigong Netzwerk e. V.
Geschäftsstelle des Netzwerks
Oberkleener Str. 23
35510 Butzbach
Deutschland

Sonja Blank - Leitung Geschäftsstelle
Daniela Urban - Mitarbeiterin
          
Telefon:    0700 888 666 55
    06447/88 59 37
Fax:   0700 888 555 66
    06447/88 60 204
E-Mail:   info@taijiquan-qigong.de

Anmeldung

Event Kalender

Juni 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

 Facebook