BVTQ

Taiji

Tai Chi Spielen – neue Übungsleiterausbildung

Im Februar 2023 startet die nächste Ausbildung bei Tai Chi spielen mit Daniel Grolle, Gudrun Geibig und Thorsten Nowitzki. Im ersten Jahr finden 150 Unterrichtsstunden statt. Verteilt auf 10 Termine: 6 Wochenenden in der Nähe von Aschaffenburg und eine Intensivwoche im Weltenwandler-Tagungszentrum Allerheiligen. Du kannst die Ausbildung mitmachen um für Dich selbst zu forschen und …

Tai Chi Spielen – neue Übungsleiterausbildung Weiterlesen »

Entspannung im Alltag mit Tai Chi und Qigong

Entspannen, Zentrieren (In der Mitte ruhen, aus der Mitte handeln) und Erden (Spannung und Stress ableiten): Diese Basisfähigkeiten ganzheitlicher Entspannungskunst dienen der körperlichen und seelischen Ausgewogenheit, schaffen Vertrauen in die natürlichen Selbstregulationskräfte des eigenen Körpers und regen dazu an, die persönlichen Kraftquellen im beruflichen und privaten Alltag zu erkennen und zu nutzen. (Bei schönem Wetter …

Entspannung im Alltag mit Tai Chi und Qigong Weiterlesen »

Qilin-Forum “Selbstoptimierungsfalle” mit Mathias Albers

Wo immer man auch hinschaut: Effizienzdenken überall! In der zweiten Hälfte der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts begann die langsame aber allumfassende Ökonomisierung sämtlicher Lebensbereiche. Da es wundert nicht, dass auch der einzelne Mensch davon ergriffen wurde. Im Zuge dessen erfand man die moderne Glücksforschung, und es erscheint mittlerweile selbstverständlich, dass man „an sich arbeitet“. …

Qilin-Forum “Selbstoptimierungsfalle” mit Mathias Albers Weiterlesen »

Mit Daniel Grolle die Welt des Tai Chi Spielens entdeckten

Du hast schon von Tai Chi Spielen gehört oder kennst unsere Videos? Du hast schon Erfahrungen mit Tai Chi Spielen bei einem unserer Kursleiter oder Kursleiterinnen gemacht? Du warst schon auf einem Entdeckerseminar und hast das gemeinsame Tai Chi Spielen genossen? Du sehnst Dich nach Entspannung, Beweglichkeit, Leichtigkeit und Harmonie? Du suchst ein liebevolles Miteinander …

Mit Daniel Grolle die Welt des Tai Chi Spielens entdeckten Weiterlesen »

Qilin-Forum: Miteinander statt gegeneinander – Push hands für mehr Frieden in Dir und in der Welt

Push hands ist die Partnervariante von Taijiquan – eine Kampfkunst. Üblicherweise nutzt ein guter Kampfkünstler die Schwächen seines Gegners um zu gewinnen. Es geht darum den anderen nicht in den eigenen Raum zu lassen, die eigenen Grenzen zu wahren, sich nicht angreifbar zu machen. Im Push hands bedeutet gewinnen jemand aus der Balance zu bringen …

Qilin-Forum: Miteinander statt gegeneinander – Push hands für mehr Frieden in Dir und in der Welt Weiterlesen »

Ausbildung zum Kursleiter für Taichi

Die 2. jährige Taiji-Grundausbildung zum/zur KursleiterIn „Prävention“ (Lizenz E) mit Christian Spruner von Mertz, beginnt am 14/15 Mai 2022. Die Ausbildung entspricht den Allgemeinen Ausbildungsleitlinien (AALL) der Bundesvereinigung für Taiji und Qigong (BVTQ) und den neuen Vorgaben der GKV. Die Taiji-Grundausbildung dauert 2 Jahre und beinhaltet 18 Wochenenden à  12 Stunden Präsenzzeit.  Infos und Anmeldung: www.tai-chi-hamburg.de  HA …

Ausbildung zum Kursleiter für Taichi Weiterlesen »

Tai Chi Schwert

In diesem Seminar werden wir Basisübungen, Partnerübungen und ein kleines Stück der Schwertform lernen und üben. Außerdem werden wir uns Zeit nehmen für Gespräche in der großen Runde und die Besonderheiten des Übungsweges mit dem Schwert erkunden. Das Seminar ist gedacht für Teilnehmer*innen die den Übungsweg mit dem Taichi-Schwert kennen lernen möchten oder ihre Übungspraxis …

Tai Chi Schwert Weiterlesen »

Tai Chi/Qigong Ferien mit Daniel Grolle

Tai Chi /Qigong Ferien mit Daniel Grolle Glücksmomente erleben – Durchatmen – Tai Chi Spielen Das Seminarzentrum Kieselhof liegt im Naturpark Schwäbisch – Fränkischer Wald. Wir üben im großen Garten direkt am Haus oder in einem schönen Übungsraum. Wasserfall, Felsenmeer, Waldbadesee sind mit dem Auto in wenigen Minuten und zu Fuß mit kurzen Wanderungen zu …

Tai Chi/Qigong Ferien mit Daniel Grolle Weiterlesen »

Modul 07 Medizinisches Grundlagenwissen 2: Wechselseitiger Einfluss von Körper, Geist, Psyche und Sozialem /

Aktueller Stand der Grundlagen- und klinischen Forschung zu Taijiquan und Qigong Biopsychosoziales Modell Gleichzeitigkeit von psychologischen, physiologischen und sozialen Prozessen Selbtregulation des Körpers Die Rolle von Kontakt und sozialen Beziehungen für unsere Gesundheit Neurobiologie von Meditation Neue Entwicklungen aus dem Bereich der Fachwissenschaftlichen und fachübergreifenden Inhalte kennen lernen und anwenden (Fachübergreifende Kompetenz) Creditpoints 0,5 ECTS …

Modul 07 Medizinisches Grundlagenwissen 2: Wechselseitiger Einfluss von Körper, Geist, Psyche und Sozialem / Weiterlesen »

Modul 12 Grundlagen der Gesundheitsförderung Prävention Teil 2

Strategien und Handlungsfelder der Gesundheitsförderung Unterschied zwischen Gesundheitsförderung und Prävention Konzepte von Gesundheit und Krankheit Gesundheitsdefinitionen (WHO, EU, etc) Präventionsziele des Leitfadens Prävention Seminarzeiten 11 Präsenzstunden und 4 Stunden Heimstudium