Qilin-Forum “Selbstoptimierungsfalle” mit Mathias Albers

Wo immer man auch hinschaut: Effizienzdenken überall! In der zweiten Hälfte der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts begann die langsame aber allumfassende Ökonomisierung sämtlicher Lebensbereiche. Da es wundert nicht, dass auch der einzelne Mensch davon ergriffen wurde. Im Zuge dessen erfand man die moderne Glücksforschung, und es erscheint mittlerweile selbstverständlich, dass man „an sich arbeitet“. …

Qilin-Forum “Selbstoptimierungsfalle” mit Mathias Albers Weiterlesen »