Modul 09 a Entwicklungsgeschichte des Taijiquan

Samstag, 11. Juni 2022 bis Sonntag, 12. Juni 2022

 

Die Entwicklungsgeschichte des TaiChi Chuan ist die Geschichte von sechs Traditionen, die im Wesentlichen von Familienclans entwickelt und weitergegeben wurden. Zwar sind alle aus dem ursprünglichen Chen-Stil hervorgegangen, und es herrschte besonders in Anfangszeiten ein reger Austausch, aber es gibt auch gravierende Unterschiede - trotz aller Gemeinsamkeiten.

Wie konnte eine solche außergewöhnliche Kampf- und Lebenskunst wie TaiChi Chuan im China des 17. Jahrhunderts (vielleicht sogar schon im 14. Oder 15. Jahrhundert) entstehen? Was war der Zeitgeist damals? Wie kann der kulturelle Kontext erfasst werden? Wie waren die Ursprünge? Was hat sich über die Jahrhunderte verändert, was ist bei allen Stilen gleich geblieben? Und: Entstand TaiChi Chuan aus dem Daoismus? Wir wollen in diesem Online-Seminar versuchen, diesen und anderen Fragen nachzugehen.

Der Kursleiter ist hat als Yang-Praktizierender nicht den Gesamtüberblick über alle Stile und deren Feinheiten, sondern freut sich darauf, dass die Teilnehmer/innen selbst aktiv werden und entweder selbst ihre Perspektiven und Geschichte teilen, vergleichen und sich über ihren eigenen Standpunkt klar werden. Wir wollen dabei auch immer berücksichtigen, dass wir als Westler im Gegensatz zu Ostasiaten sehr andere Perspektiven auf Realität haben. In Ostasien dominieren andere
Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungsmuster, und es gibt andere Annahmen über die Zusammensetzung der Welt. Asiaten sehen eher stetige Veränderung, Beziehungen und Hintergründe, statt Stabilität, Kategorien, Objekte und Kontrollierbarkeit, wie das im Westen tendenziell üblich ist. Könnte das auch bei der Entwicklung des TaiChi‘s relevant sein?

Ich möchte den Teilnehmern nicht nur historisches Wissen präsentieren, sondern reflektieren, wie ein solches Wissen konstruiert ist. Man kann Geschichte nämlich immer aus verschiedenen Perspektiven erzählen, und es macht Sinn zu hinterfragen, welchen Interessen die offiziell verbreiteten Version dienen – das gilt ganz Besonders bei den TaiChi-Familienclantraditionen .

Auch die TaiChi-Übungspraxis werden wir natürlich mit einbeziehen und gemeinsam die Stilunterschiede solcher Figuren erforschen wie zB „Weißer Kranich breitet seine Flügel aus“, „Goldener Hahn steht auf einem Bein“ oder „Trage den Tiger zum Berg“.

Literatur:

  • Bödicker, Martin und Freya: Philosophisches Lesebuch zum Taijiquan I + II, Düsseldorf, 2005/2006.
  • Christensen, Lars Bo: Tai Chi - The True History & Principles. Independent Publisher, 2016
  • Herman, Jonathan: Tao für Dummies. WILEY-VCH Verlag, 2015.
  • Kohn, Livia: Daoist Body Cultivation: Traditional Models and Contemporary Practices. University of Hawaii Press, 2006.
  • Nisbett, Richard E.: The Geography of Thought: How Asians and Westerners Think Differently. New Phillips, Scott Park: Tai Chi, Baguazhang and The Golden Elixir: Internal Martial Arts Before the Boxer Uprising. ‎ Angry Baby Books, 2019
  • Phillips, Scott Park: Possible Origins: A Cultural History of Chinese Martial Arts, Theater and Religion. Angry Baby Books, 2016
  • Unverzagt, Christian: Die klassischen Schriften des Taijiquan. Theorie – Praxis – Kulturgeschichte. Books on Demand, Norderstedt 2019.
  • Wagner; Markus Maria: Taijiquan. Theorien, Praxiskonzepte und Beziehungen zum Daoismus. Lohne 2014.

Kurszeiten

Samstag
13:00-14:30
15-16:30
17:00-18:00 Uhr
Sonntag 
10:00-11:30
12:00-13:30
14:00-15:00 Uhr 

 Kurszeiten:

Modul 09 a Entwicklungsgeschichte des Taijiquan
Nummer
14/22
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
2022-06-05 00:00
Freie Plätze
20
Gebühren
180.00 € pro Person*
150.00 € Mitglieder der BVTQ
Wiederrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen die Anmeldung zu einem Seminar zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie die automatische online-Bestätigung zur Teilnahme an einem Seminar erhalten h
Kontakt
Kalender-Datei Jetzt buchen

Nächste Veranstaltungen

Modul 12 Grundlagen der Gesundheitsförderung und Prävention Teil 2

Beginn: 2022-01-22 09:00
Ende: 2022-01-23 13:00
Anmeldeschluss: 2022-01-09 00:00
Ort: Onlineseminar

Modul 10 Nervensystem, Entstehung von Stress, Wechselwirkungen der Körpersysteme

Beginn: 2022-02-05 10:00
Ende: 2022-02-06 14:00
Anmeldeschluss: 2022-02-13 00:00
Ort: Onlineseminar
Alle Veranstaltungen
Seminarkalender

Anmeldung

Qilin Akademie

qilin bvtq 2

die Bildungsakademie der Bundesvereinigung für Taijiquan & Qigong e.V.

 

Leitung

Gudrun Geibig

Tel. 0171 6884 039

Gudrun Geibig

 Facebook

Besucherzähler

Seit 01.01.2013 1822174

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.